Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
CMS berät IT-Unternehmen Bechtle bei Kooperation mit S&T im Bereich Multi-Vendor-Services

Stuttgart – Die Bechtle AG, ein führendes europäisches IT-Unternehmen, hat mit dem Technologiekonzern S&T AG einen Vertrag über die Kooperation im Bereich von Multi-Vendor-Services geschlossen.

Im Zuge dessen veräußert Bechtle 100 Prozent seiner Geschäftsanteile an der PSB IT-Service GmbH an die deutsche Tochtergesellschaft von S&T, die CITYCOMP Services GmbH.

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Tobias Schneider hat Bechtle bei der Veräußerung der PSB IT-Service GmbH sowie dem Abschluss eines Kooperationsvertrags mit dem Erwerber umfassend rechtlich beraten. 

Die Bechtle AG ist mit rund 80 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit 24 E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Gegründet 1983, beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 12.000 Mitarbeiter. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 

Die S&T AG ist ein multinationaler Technologiekonzern im Bereich des Industrial-IoT-Marktes. Das im TecDAX und SDAX gelistete Unternehmen beschäftigt in über 30 Ländern weltweit rund 6.000 Mitarbeiter.

CMS Deutschland
Dr. Tobias Schneider, Lead Partner
Isabell Peglow, Associate, beide M&A, Stuttgart
Dr. Michael Kraus, Partner, TMC, Stuttgart
Dr. Christian Friedrich Haellmigk, Partner, Kartellrecht, Stuttgart



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 07.06.2021 09:59

zurück zur vorherigen Seite