Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
CMS berät Computacenter bei Übernahme von Interseroh-Logistiktochter ITL logistics

München – Der IT-Dienstleister Computacenter hat den IT-Logistik-Arm ITL logistics GmbH vom Umweltdienstleister Interseroh in Deutschland übernommen. Mit der Übernahme plant das Unternehmen seine IT-Logistik weiter auszubauen und Produkte europaweit zuzustellen und abzuholen.

Mit weiteren Investitionen in ITL logistics soll das Geschäft in Europa ausgebaut werden. Über die Details der Transaktion haben alle beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.

Ein CMS-Team um Partner Richard Mitterhuber und Lead Counsel Dr. Jessica Mohaupt-Schneider hat Computacenter bei der Transaktion umfassend rechtlich beraten. Die Beratung umfasste dabei insbesondere Themen rund um den Carve-out der ITL logistics GmbH aus den Konzernstrukturen der Interseroh-Gruppe inklusive steuerlicher Aspekte.

Bei der ITL logistics GmbH, mit Sitz in Schwaig (Bayern), handelt es sich um den IT-Logistik-Arm des Umweltdienstleisters Interseroh in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt, nach eigenen Angaben, rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreibt drei Standorte in Deutschland.

Die Computacenter plc, mit Sitz in Hatfield (UK), ist ein führender und unabhängiger Anbieter von IT-Infrastrukturservices und -lösungen für Großunternehmen und große Organisationen des öffentlichen Sektors. Das Unternehmen ist im Londoner FTSE 250 Index notiert. Mit mehr als 16.000 Mitarbeitern weltweit erzielte die Gruppe im Jahr 2020 einen Umsatz in Höhe von rund fünf Milliarden Euro.

CMS Deutschland 
Richard Mitterhuber, Partner, München
Dr. Jessica Mohaupt-Schneider, Lead Counsel, München
Florian Kamienke, Associate, München
Martin-Oliver Nonnast, Associate, München, alle Corporate/M&A
Jörg Schrade, Partner, München, Tax law
Christian Runte, Partner, München
Dr. Markus Kaulartz, Counsel, München, beide TMC
Dr. Björn Herbers, Partner, Brüssel
Daphne Brunkhorst, Associate, Brüssel, beide Competition law
Dr. Rolf Leithaus, Partner, Köln, Restructuring & Insolvency
Anke Clippingdale, Legal Consultant, Berlin, Smart Operations 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 05.05.2021 08:32

zurück zur vorherigen Seite